Rotwein

Meyer-Näkel, Ahr

Satte Aromatik nach Holunder und Weichseln, klar, volle Frucht, zarte Mokka- und Zimtnote

Preis 22,00 €

2017 Sio negre

Rotwein

Bodegas Ribas, Mallorca

Die Cuvee aus Mantonegro, Merlot, Syrah und Cabernet Sauvignon. Reift für 12 Monate in neuer und gebrauchter französischer Eiche. Eine kräftige Nase nach roten Früchten, dazu Vanille, Kokos, Zedernholz und etwas Schokolade, weiche Tannine.

Preis 23,00 €

Château Batailley, Bordeux (Frankreich)

Ein Cuvee aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot aus der Apellation Medoc, Bordeaux. Er überwältigt schon mit seiner tiefdunklen, rubinroten Farbe und ist mit seinem komplexen Bouquet eine wahre Freude. 

Preis 65,00 €

Domino de Berzal, Rioja (Spanien)

Aus über 40 Jahren alten Tempranillotrauben und ein kleiner Anteil Graciano. Reifung für 12 Monate im Barrique. Aromen von reifen Pflaumen, dunklen Beeren, Zedernholz und Vanille. 

Preis 14,00 €

Cantina San Donaci, Apulien-Puglia (Italien)

6 Monate Barrique-Ausbau, typischer Primitivo mit fruchtig-konfitürigen Noten, würzigen Anklängen von Zimt und Nelken, vollmundig und mit leichte Tanninen.

Preis 14,00 €

George Debouf, Beaujolais (Frankreich)

Aus den Trauben der Gamay-Rebe haben die Beaujolais ihren ganz eigenen, unverwechselbaren Charme!

Der trockene Wein hat ein typisches, mildfruchtiges Aroma, das beim ersten Treffen auf die Geschmacksknospen oft erstaunt.. In Frankreich wird er oft als Aperitif getrunken - gerade im Winter. Eine etwas niedrigere Trinktemperatur als beim "normalen" Rotwein passt auch gut. Außerdem passt er perfekt zum klassischen "Winteressen", da er mit seiner jugendlichen Frische einen guten Gegenpol bildet.

Preis 9,50 €

2016 Deux Nez

Rotwein

Bassermann-Jordan, Pfalz

Cabernet Sauvignon und Spätburgunder sorgen am Gaumen für eine komplexe Dichte mit Aromen von Kaffee, Kirsche und Cassis

Preis 20,00 €

2016 Gigondas

Rotwein

Domaine E. Guigal, Rhône (Frankreich)

Reife Kirschen, Cassis, Heidelbeere, Lakritz, Rauch und Zeder. Am Gaumen zeigt er sich intensiv und großzügig mit einem langen und eleganten Finale.

Preis 26,00 €

Domaine E. Guigal, Rhône (Frankreich)

Guigal zählt heute zu den bedeutendsten Weingütern an der Rhône. Der Cotes du Rhône ist ein Klassiker mit unschlagbarem Preis-Leistungs-Verhältnis. Eine Cuvee aus Grenache, Syrah und Mourvedre mit einem intensiven Duft nach reifen Kirschen und mit einer feinen Würze. Am Gaumen beeindruckend dicht, schöne saftige Frucht und samtige Tannine mit einem langen, fruchtigen Finish.

Preis 15,00 €

2017 Obac

Rotwein

Binigrau, Mallorca

Cuveé aus Mantonegro, Callet, Merlot, Syrah und Cabernet Sauvignon. Separate Verifizierung der Rebsorten, Ausbau für 12 - 14 Monate im französischen Barrique. Kräftige, würzige Noten, Trockenfrüchte, Fenche,l und Lakritze. Am Gaumen sehr fruchtig mit einem feinen Holzaroma. 

Preis 16,00 €

Luddite, Walker Bay (Südfrankreich)

Dieser Südafrikaner glänzt mit seiner elegant komplexen Aromatik. In der Nase kräftig und komplex, am Gaumen elegant und beeindruckend. Vollmundig, harmonisch und aromatisch.

Preis 55,00 €

Vietti, Italien

Mit seinen intensiven Aromen von getrockneten Kirschen, Pflaumen und Schokolade zeigt sich dieser Rotwein als durchaus komplex. Besonders gut harmoniert der Wein in Kombination mit Rind, Wild und ausgereiftem Käse.

Preis 44,00 €

Vollmond

Rotwein

Gehring, Rheinhessen

Diese Jahrgangsübergreifende Cuvee ist ein echter Kumpel-Typ. Er ist sehr fruchtbetont mit Aromen von Schwarzkirsche, Erdbeeren und Brombeeren. 

Preis 10,00 €

Adams Wein, Rheinhessen

Dichte und intensive Nase nach dunklen Beeren, Brombeere und etwas Kirsche. Festes Tanningerüst am Gaumen, das sofort von feiner Säure belebt wird. Eine intensive Frucht langanhaltender Nachklang machen diesen Wein zu einem echten Schätzchen. 

Preis 22,00 €

2008 Nabot

Rotwein

Santalba, Rioja (Spanien) 

Tempranillo gepaart mit einer kleinen Menge erlesener Rebsorten aus über 110 Jahre alten Weinbergen. 17 Monate Reifung im Fass und ungefilterte Abfüllung. Intensive Nase, komplex und voller Charakter. Großer Körper mit schmackhafter Säure, ausgezeichneter Struktur, Balance und leichtem Abgang. 

Preis 45,00 €

Philipp Grassl, Carnuntum (Österreich)

Ein Wein für die ganz großen Momente. Nobler Duft nach dunklen Waldbeeren und am Gaumen Cassis und Brombeere mit einer leichten Würze. Ein fester Körper mit Druck, Struktur, griffigen Tanninen und Bitterschokoladeanklängen. 

Preis 32,00 €

Warenkorb

Füllen Sie Ihren Warenkorb mit leckeren Speisen und Getränken.

Die "Stappen-Geister" sagen von Herzen: DANKE

0 Artikel 0,00 €
Versand kostenlos
Gesamt (inkl. MwSt.) 0,00 €
enthaltene MwSt.: 0,00 €